8. So wirkt sich das Kontorating in der Praxis aus

In den vorhergehenden Blogartikeln hatten wir erklärt, was ein Kontorating ist, wann es erstellt wird bzw. wann du eine Erstellung durch einen Geschäftspartner erwarten kannst. Nachfolgend informieren wir dich über die Bedeutung des Kontoratings in der Praxis. ➥ Zunächst gehen wir auf die unterschiedlichen Teilbereiche eines „Ratings“ ein, um die besondere Bedeutung des Kontoratings in […]

7. Unterschied zwischen Sanierungskonzept (IDW S6) und Schwachstellenanalyse

Krise fühlt sich für jeden anders an, verläuft für jeden anders und Krisen haben unterschiedliche Ursachen. Eine Krisenbewältigung sieht deswegen bei jedem Unternehmen auch etwas anders aus. Das bedeutet, dass es für deine konkrete Strategie und die Zusammenstellung der Maßnahmen für deine Krisenbewältigung keine 1:1 Vorlage gibt. Die gute Nachricht: Es gibt verschiedene Werkzeuge, die […]

6. Wann wird ein Kontorating erstellt?

Im vorhergehenden Praxistipp hatten wir erklärt, was ein Kontorating ist. Heute stellen wir dar, wann ein Kontorating erstellt wird bzw. dessen Erstellung erwartet werden kann. → Zunächst eine Betrachtung zu den allgemeinen Möglichkeiten, wann ein Kontorating erstellt werden „könnte“.   Im Prinzip kann ein Kontorating durch jeden erstellt werden, der über regelmäßige Zahlungserfahrungen mit seinen […]

5. Was ist ein Kontorating & wer erstellt es?

Unser heutiger Praxistipp befasst sich zunächst mit der Einordnung des Kontoratings. Wir möchten aufzeigen, dass das Kontorating nicht nur für die Geschäftskonten bei Banken und Sparkasse wichtig ist.   Einordnung/ Wichtigkeit eines Kontoratings Die ersten 3 Praxistipps befassten sich mit den Fragen: 1. „Wer bzw. welche Marktteilnehmer“ erstellen/ermitteln ein Rating über deine Unternehmen? 2. „Wer“ […]

4. Aufbau eines Finanzreportings

In unseren vergangenen Blogartikeln haben wir Tipps zur Recherche der verschiedenen Ratingermittelnden Unternehmen gegeben und welchen Information du benötigst, um dein „Standing“ bzw. Rating deines Unternehmens bei den verschiedenen Adressaten einschätzen zu können. In unserem heutigen Blogbeitrag geht es um den Aufbau eines Finanzreportings. Nachfolgend gehen wir auf die Funktion und den Inhalt des Finanzreportings […]

3. Positive Interaktionen zur Verbesserung des Ratings

In unserem heutigen Blogbeitrag zeigen wir dir, welche Informationen und Daten du von den Ratingermittelnden Unternehmen benötigst, um spürbare Vorteile zur Verbesserung von Umsatz, Ertrag und Liquidität zu erzielen. In diesem Blogartikel haben wir ausführlich erläutert, was/wer Ratingermittelnde Unternehmen sind.   1. Zunächst empfehlen wir eine Unterscheidung der Ratingermittelnden Unternehmen, bei denen: a) ohne genaue […]

2. Warum wir glauben, dass eine SWOT-Analyse für ein Unternehmen der Anamnese eines Arztes entspricht

…weil bei einer SWOT-Analyse alle Stärken und Schwächen eines Unternehmens betrachtet werden. Das was ist und das was war. Und in der Anamnese klärt der Arzt mit dem Patienten ebenfalls erstmal alles was ist und alles was war. Wir alle lieben die sonnigen Seiten unseres Business, unsere Kunden lieben unsere Produkte, die Arbeit läuft quasi […]

1. Wer nutzt eigentlich alles Ratings zur Beurteilung der Unternehmensbonität?

Wenn Unternehmer des kleinen und mittleren Mittelstandes das Wort „Rating“ hören, denken viele von ihnen dabei zu allererst an ihre Hausbank und weniger an Ratingagenturen und andere Marktteilnehmer, die Ratings zur Beurteilung Ihres Unternehmens nutzen. Geht es dir da ähnlich? Natürlich spielen die deutschen Banken und Sparkassen historisch die wichtigste Rolle bei der Ratingermittlung von […]